Montag, 18. Dezember 2017, 06:12 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren
Crystal Crew – Story

Ich hab ca. 100 mal Angefangen in den letzte Jahren CC zu beschreiben oder eine Story zu verfassen und es jedes mal nach einigen Sätzen aufgeben – zu arrogant, zu provokant zu selbstherrlich. Ich habe dieses mal beschlossen, es ist wie es ist, wir sind besser als die meisten, natürlich können auch wir nicht mit den Hartz VI Fraktion mithalten, aber die sind auch kein Maßstab.

Gegründet wurde CC im 3ten Quartal 2001, von Mondschein und Truster in Neocron. Das damalige Neocron war ein Skilllastiges FPS MMORPG in dem Teamplay, Reaktion, Cleverness, kreative Ideen, Aiming, Spielverständnis und Organisation maßgeblich den Erfolg von Clans bestimmten.
Nach den ersten Fights unter CC Flagge in derbste Unterzahl 1:5 und gegen die damaligen „Angstgegner“ Crack Force wurde uns durch den Sieg schnell klar das wir in Neocron Geschichte schreiben würden, letztendlich haben wir das dann auch getan, als ungeschlagener PvP Clan und einer der erfolgreichsten Clans.

Nach der Fusion mit RAK konnte man ohne übertreiben zu wollen von der totalen Server Herrschaft sprechen, die gesamte Karte gehörte unserer Fraktion, was nach einiger Zeit zu einige Konsequenzen führte,... 250-400 Leute die sich gegen uns verbündeten... wir waren damals wohl gemerkt nur 30... nach dem diese lustigen Leute auch damit Chancenlos blieben begab man sich dann ins Forum und flamete und dann mit Hilfe des Entwicklers vom Server. Nach einigen Telefongesprächen, Chats und Emails mit dem Lead Gamemaster Snowcrash wurde RAK/CC letztendlich vom Server gelöscht, die außen Posten resetet und die Verantwortlichen (Truster und Dimedo) vom Server gebannt. (wohl gemerkt wir haben nicht gecheatet oder ähnliches unternommen, wir haben fair gespielt, halt nur zu aggressiv und einfach zu gut für den Rest)
Nach einiger Zeit idlen in verschiedenen Bullshit MMORPGS, wieder alleine als CC aber immer noch mit der gleichen Besetzung kehrten wir noch einmal kurz zu Neocron zurück, am selben Tag hatten wir wieder eine Mannstärke von ca. 40 Leuten die auf die alles umwalzende Dampfwalze aufspringen wollten.... Die Kämpfe waren gut, die Gegner immer noch ohne Chance aber das Game war einfach zugrunde gepatcht worden. PvP gab es zwar nach wie vor, aber Death Penalty und wirkliche Angst vorm Virtuellen Ableben gab es kaum noch, der Reiz war verloren gegangen, wenige verließen die Zone nur durch unsere Anwesenheit, der früher Schiss seine Items zu verlieren weichte, man versuchte es halt mal ... nicht das es geklappt hätte, nein nach wie vor nicht... Jedenfalls wurde es nervig 5x hintereinander den gleichen zu killen und ihn nicht auslooten zu können. Der Spass an Neocron verließ uns nun ganz und WoW stand in den Startlöchern.



cc > u

-Truster-